JMS-Gruppe > Über uns > Wofür wir uns stark machen

Nachhaltigkeit und Verantwortung

Rohstoffe schonen und wiederverwerten

Natürliche Ressourcen werden zunehmend knapper und damit wertvoller. Bei Bauprojekten gilt es folglich vermehrt zu überlegen, wie Rohstoffe eingespart, Produktionsabfälle minimiert und der Energieverbrauch auf ein Mindestmass reduziert werden kann.

Wir bei JMS setzen daher auf Nachhaltigkeit in dem, was wir tun. Einer der wichtigsten Rohstoffe bei unserer Arbeit ist Wasser. Ihn verwenden wir so sparsam wie möglich. Zudem achten wir bei allen Aufträgen auf die optimale Sicherung des Grundwassers, um Verunreinigungen und eine Gefährdung von Mensch und Natur auszuschliessen.

 

Lesen Sie mehr dazu auf unserem Blog nachhaltig-natuerlich.ch.

Johann Müller AG
8716 Schmerikon
+41 55 286 14 00
info@STOP-SPAM.jms.ch

JMS RISI AG
8645 Rapperswil-Jona
+41 55 286 14 55
info@STOP-SPAM.jms-risi.ch

6341 Baar
+41 41 766 99 33
baar@STOP-SPAM.jms-risi.ch

1950 Sion
+41 27 322 63 60
sion@STOP-SPAM.jms-risi.ch

Landolt Transport AG
8808 Pfäffikon SZ
T +41 55 410 10 10
info@STOP-SPAM.landolt.ch

Beton AG Etzel+Linth
8808 Pfäffikon SZ
+41 55 286 14 00
info@STOP-SPAM.betonag.ch

Beton Willikon AG
8618 Oetwil am See
+41 55 286 14 00
info@STOP-SPAM.betonag.ch
info@STOP-SPAM.betonag.ch

###JMSPOPUP###