10.04.2017 | Aushubdeklaration

Sicherstellung der Annahme von sauberem Aushub

Wir müssen sicherstellen, dass nur unverschmutztes Aushub- und Ausbruchmaterial an unsere Annahmestellen angeliefert wird. Dazu dienen die folgenden kantonsspezifischen Formulare.

Immer häufiger wird bei Bauarbeiten verschmutztes Material ausgehoben. Diese Deklaration stellt sicher, dass an der Annahmestelle nur unverschmutztes Aushub- und Ausbruchmaterial angeliefert wird (im Sinne von Art. 19 Abs. 1 der Verordnung über die Vermeidung und die Entsorgung von Abfällen (Abfallverordnung, VVEA)). Zudem gewährleistet die Deklaration, dass natürliches Erd-, Sand-, Stein- und Felsmaterial keine Fremdstoffe wie Siedlungs-, Grün- oder Bauabfälle (z.B. Holz, Mauerreste) enthält bzw. die in der VVEA (Anhang 3 Ziff. 1) bestimmten Grenzwerte nicht überschreitet.

 

Hier finden Sie das Formular «Deklaration und Anmeldung für Aushubanlieferungen des Bauherrn» als Download:

Share

Johann Müller AG
8716 Schmerikon
+41 55 286 14 00
info@STOP-SPAM.jms.ch

JMS RISI AG
8645 Rapperswil-Jona
+41 55 286 14 55
info@STOP-SPAM.jms-risi.ch

6341 Baar
+41 41 766 99 33
baar@STOP-SPAM.jms-risi.ch

1950 Sion
+41 27 322 63 60
sion@STOP-SPAM.jms-risi.ch

Landolt Transport AG
8808 Pfäffikon SZ
T +41 55 410 10 10
info@STOP-SPAM.landolt.ch

Beton AG Etzel+Linth
8808 Pfäffikon SZ
+41 55 286 14 00
info@STOP-SPAM.betonag.ch

Beton Willikon AG
8618 Oetwil am See
+41 55 286 14 00
info@STOP-SPAM.betonag.ch
info@STOP-SPAM.betonag.ch